Archiv für den Monat: März 2014

Ein spannendes halbes Jahr !!

Ein erster Grund zur Freude im Herbst war das Resultat unseres Pinot Noir Barrique 2011 am Mondial des Pinots in Sierre . Er wurde mit Gold ausgezeichnet und gehört somit zu den besten 10 % der eingereichten Weine. Nach bekanntwerden dieses Resultats lief der Verkauf sehr gut. Vor allem viele unserer Stammkunden sicherten sich einen kleinen Vorrat. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für Ihre Treue. Aufgrund der grossen Nachfrage im Herbst und Winter wird der Wein schon bald ausverkauft sein.

Nachdem sich schon im Sommer eine kleine Ernte 2013 abzeichnete, machte  die Enttäuschung über den kleinen Ertrag im Herbst sehr bald der Freude über den aussergewöhnlichen Jahrgang 2013 platz. Besonders der Pinot Noir zeichnet sich durch kräftige Struktur und intensive Farbe aus. Ein Weinjahrgang der sicher aus den zum Teil auch sehr schönen Jahrgängen der letzten Jahre herausragen wird. Aufgrund seiner Struktur wird der 2013 auch sehr gut Lagerfähig sein und seine optimale Trinkreife wohl erst in ein-zwei Jahren erreichen.

Während des Ausbaus verunsicherte uns der 2013 durch seinen langsamen BSA aber schlussendlich kam alles gut, getreu dem Motto: Was lange währt, wird endlich gut.

 

Der grösste Grund zur Freude diesen Winter war sicher die Geburt unserer Tochter Lua Emilia am 7. Februar. Mit unseren zwei Mädchen im Haus macht das Leben noch mehr Freude.

 

Maienfeld, 20.3.2014